SoundGoRound Logo

JSBX_500



The Jon Spencer Blues Explosion: Samstag, 26. Juli 2014, 21 Uhr im Cafe Atlantik


aktuelles Album: "Meat And Bone" (VÖ 14.09.2012)

Als The Jon Spencer Blues Explosion sich nach einigen Liveshows mit "Meat And Bone" im Jahr 2012 von einer längeren Schaffenspause zurückmeldete, war schnell klar, dass hier keine Nostalgiker nochmal auf alte Zeiten zurückblicken. Keinesfalls. Live immer schon beeindruckend durch die pure Physis und das traumwandlerische Zusammenspiel zwischen Jon Spencers Gesang und Gitarre, den lässig eingeworfenen Licks von Bassist Judah Bauers und Russel Simins knochentrockenem Schlagzeug, das die Songs auch nahezu allein tragen könnte, tat die Pause von knapp sechs Jahren den Wegbereitern der Renaissance des US-Garagenrock denkbar gut.
Zurzeit kann man ohne Untertreibung behaupten, dass die Blues Explosion in der Form ihres Lebens ist. Wenn man wissen will, warum Jack White sich getraut hat, zur Gitarre zu greifen, warum die Yeah Yeah Yeahs so sexy klingen, wie sie es tun und welches Höllenfeuer der Blues in den Black Keys entfacht hat - hier kann man es auf der Bühne erleben. Ladies and Gentleman, das Original - straight outta New York City - The Blues is still No1!